© Erwin Schneider, Schneider-Press

Liebe Bücherfreunde,

trenner

das Schreiben authentischer Lebensgeschichten, die mir mein geschätztes Publikum schon seit vielen Jahren zuschickt, ist eine große Leidenschaft geworden. War ich früher mit Liebesromanen ganz vorn dabei, so empfinde ich heute eine Verantwortung dafür, Schicksale aus dem wahren Leben zu Papier zu bringen. Lassen Sie sich mitreißen, lachen und weinen Sie mit meinen Heldinnen und Helden, und vielleicht haben ja auch Sie eine außergewöhnliche Lebensgeschichte für mich.

Ganz herzlich
Ihre

Hera Lind

PS: Aktuell biete ich in meiner Romanwerkstatt in der Salzburger Altstadt auch Schreibseminare an. Anmeldung unter: heralind@a1.net

Besuchen Sie mich auch auf
Aktuell
trenner
Mit dem Rücken zur Wand

Mit dem Rücken zur Wand

Roman nach einer wahren Geschichte

Sara ist alleinerziehende Mutter zweier Kinder. Als sie überraschend das Haus ihrer Großmutter erbt, könnte sie aufatmen, wäre da nicht ihr Vater im Nachbarhaus, der ihre Kindheit zur Hölle werden ließ. Er war gewalttätig. Gegen Sara und ihre Mutter. Jahre sind seitdem vergangen, und weil es finanziell eng ist, bezieht Sara mit ihrer Familie das Haus. Doch der Vater nebenan wird wieder zur Gefahr. Diesmal lässt Sara sich seine Attacken aber nicht mehr gefallen. Sie ist erwachsen. Und sie hat einen Plan ...

Demnächst
trenner
Für immer deine Tochter

Für immer deine Tochter

Roman nach einer wahren Geschichte

„Für Paula, damit sie eines Tages die Wahrheit erfährt“. Die sechzigjährige Paula findet das Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter. Pommern, Weihnachten 1944: Als die Russen kommen, versteckt sich die hochschwangere Anna in einem Bunker und später mit dem kranken Baby Paula auf einem Dachboden. Grauenhafte Bilder tun sich vor Paula auf. 1945 beginnt die monatelange Flucht, bei der ein deutscher Offizier behilflich ist. Die Begegnung mit einer jungen Ärztin im Hafen von Stettin, die die Stadt nicht verlassen darf, lässt Paula beim Lesen das Blut in den Adern gefrieren. Nichts ist so, wie es 60 Jahre lang schien! Sie macht sich auf den Weg in die Vergangenheit.

Weitere Bücher
trenner
Die Champagner-Diät
Schleuderprogramm
Der Mann, der wirklich liebte
Herzgesteuert
Himmel und Hölle
Die Erfolgsmasche
Wenn nur dein Lächeln bleibt
Gefangen in Afrika
Männer sind wie Schuhe
Drachenkinder
Verwechseljahre
Tausendundein Tag
Verwandt in alle Ewigkeit
Die Frau, die zu sehr liebte
Eine Handvoll Heldinnen
Die Sehnsuchtsfalle
Drei Männer und kein Halleluja
Kuckucksnest
Der Prinz aus dem Paradies
Mein Mann, seine Frauen und ich
Die Frau, die frei sein wollte
Hinter den Türen
Vergib uns unsere Schuld
Die Hölle war der Preis
Über alle Grenzen
Die Frau zwischen den Welten
Grenzgängerin aus Liebe
Mit dem Rücken zur Wand
Für immer deine Tochter

Newsletter

trenner

Seien Sie gut informiert mit unserem Buchentdecker-Service zu aktuellen Buchtipps, Leseproben und Gewinnspielen.

Besuchen Sie mich auch auf

www.heralind.com ist die offizielle deutschsprachige Website der Autorin Hera Lind.
© Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH | Kontakt | Impressum & Haftungsausschluss | Datenschutz | Website: Bewegte Werbung

diana Verlag